Actionreiche Abkühlung gefällig?

11.07.2017 / René

Die Stadt heizt sich auf und alle nicht mit einer Klimaanlage gesegneten Menschen in Wien sind zum Dahinsiechen verdammt.


Wir haben jetzt die Lösung für alle, denen Baden alleine einfach zu wenig Action bringt. Jet Ski fahren vereint Geschicklichkeit, Konzentration, Action und vor allem Spaß und bringt mit Sicherheit auch die heiß ersehnte Abkühlung. Die Hitze in der Stadt ist an manchen Tagen kaum zu ertragen. Muss man auch nicht!

Jet Ski fahren nahe der Hauptstadt? Ja, das gibt´s! Wir haben getestet, für absolut empfehlenswert erachtet und gleich ins Programm aufgenommen. Die in Österreich einzigartige Jetski-Anlage besteht aus einem entzückenden Strandhaus, wo für die Verpflegung der abenteuerlustigen Neo-Jet-Ski Piloten gesorgt wird, einem Nebengebäude mit Umkleide, Duschen und WC-Anlage und dem Herzstück, einem 4 ha großen Jet Ski See der gut bestückt mit Kawasaki SXR 800 Jetskis auf Abenteuerlustige wartet.

Die Sicherheitsunterweisung ist klar verständlich und freundlich, wie die Instruktoren allgemein. Beim ersten Anfahren herrscht noch massiver Respekt vor dem ca. 70 PS starken und beim Zug am Gashebel aufjohlenden Jet Ski vor. Nachdem man den Teich das erste mal auf Halbgas und kniend umrundet, und bei den ersten Versuchen sich aufzurichten zumindest einmal den Badespaß am Jet Ski fahren entdeckt hat, sind Balancegefühl und Mut gefragt. Die Instruktoren geben Hinweise bei zuviel bzw. zu wenig Gas oder der falschen Haltung und nach kurzer Zeit drehst du stehend deine Runden und wirst mutiger...

Jetzt geht der Spaß erst richtig los; absoluter Suchtfaktor!

Weil Jet Ski fahren nicht nur lustig sondern auch anstrengend ist empfehlen wir für Anfänger das Jet Ski Medium Package



AMORZ OG
Friedrich-Kaiser-Gasse 73/6
A-1160 Wien
booking@wienadventures.com www.wienadventures.com

Bankverbindung:
Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG
BLZ: 20111
Konto: 82222751600
IBAN: AT90 20111 82222751600
BIC / SWIFT: GIBAATWWXXX